Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden

Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden
Kyu-Prüfungen am 9. April 2016 – Alle 39 Teilnehmer zwischen 6 und 69 Jahren haben bestanden

Am Samstag den 09.04.16 war es wieder soweit, 39 Prüflinge wurden nach den Regeln des Deutschen Karate Verbandes (DKV) in der Stilrichtung Shotokan von den Lizenzprüfern Trainer Fiore Tartaglia (6.Dan) und Bernd Urbaniak (3.Dan), sowie dem Trainer Klaus Späth (4.Dan) geprüft.

Die Prüfung bestand aus drei Teilen:

  • der Grundschule: Es wurden die jeweiligen Grundtechniken vorgetragen.
  • der Kata: Hierbei handelt es sich um einen Scheinkampf gegen mehrere imaginäre Gegner in einer festgelegten Form, sowie, ab dem Braungurt (3. Kyu), der praktischen Demonstration der Anwendung dieser Techniken.
  • verschiedenen Kumiteformen: Die Vorstufen zum freien Kampf und Freikampf.

Die Teilnehmer waren wieder sehr gut auf die Prüfung vorbereitet, somit konnten alle den Anforderung des DKV, sowie der Prüfer gerecht werden und dadurch verdient Ihre nächst höhere Graduierung erlangen.

Für die beiden ersten Prüflingen aus unserem neuen Ü60 Projekt, Irmi Schugardt und Otto Hagmann war es auch sehr schön, die Früchte aus ihren Übungen im Karate zu ernten. Alle Anwesenden waren sehr angetan von dem gezeigten Ergebnis der Beiden, aus ihrer nur 12 monatigen Übungsphase. Nach einer 24 jährigen Pause hat unser Ernst Klettner mit 61 Jahren seine Prüfung zum Grüngurt erfolgreich abgeschlossen.

Erfolgreich an der Prüfung teilgenommen haben:

Zum 9. Kyu (weiß/gelb): Biedert Peter, Angelus Oskar, Bühler Simon, Labsch Konstantin, Hizi Rayhane, Soppa Oliver, Thurner Lias, Mauerer Alexander und Anna-Lena, Renftle Daniela und Fink Jennifer

Zum 8. Kyu (gelb): Himmer Mika, Miehe Maurice, Neuburger Marco, Steiner Leon, Alicehajic Amar, Schugardt Irmi und Hagmann Otto

Zum 7. Kyu (orange): Pliz Tom, Govorusic Daniel, Grafe Jan und Aigner Chrisian

Zum 6. Kyu (grün): Wenisch Louis, Goschy Maximilian, Fischer Ben, Sauer Marc und Klettner Ernst

Zum 5. Kyu (1.blau): Nöß-Fischer Kirsten
Zum 4. Kyu (2.blau): Zimmat Ralf und Bausch Matthias
Zum 3. Kyu (1.braun): Reiber Vivienne, Kauderer Paul, Bakmaz Ivica, Belz Lukas, Wobschall Petra und Topler Andreas

Zum 2. Kyu (2.braun): Rensch Nadja und Alicehajic Admir

Wir gratulieren allen nochmals zur bestandenen Prüfung.

Categories:

Tags:

Noch kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog-Einträge
E-Mail Benachrichtigung
Trage deine E-Mail Adresse ein und wir benachrichtigen automatisch über neue Beiträge bei uns!
Loading
Neueste Kommentare