Lehrgang vom Bushido Bühl am 8. Juli 2017

Auf dem diesjährigen Lehrgang in Bühl hatten wir zwei Trainer: Udo Bopprè und Fiore Tartaglia. Somit konnten die Inhalte (basierend auf Heian yondan und Chinte) aus zwei Perspektiven betrachtet werden. Zusätzliche Themen und das inzwischen traditionell gewordene Mondo haben den Lehrgangs-Charakter weiter erweitert. Davon konnten alle Teilnehmer profitieren.

Das Abendessen – dieses Jahr, dank dem schönen Wetter, im Freien – wurde zusätzlich noch mit angenehmen Gesprächen gefüllt, die den Tag gemütlich ausklingen lassen haben.

Danke an Martin Seebacher und an das gesamte Team von Bushido Bühl.

Categories:

Tags:

Noch kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog-Einträge
E-Mail Benachrichtigung
Trage deine E-Mail Adresse ein und wir benachrichtigen automatisch über neue Beiträge bei uns!