Am Samstag, den 3. Juni 2017, fand die Vorlesung des Buches „Zen Solar“ (Der Roman zur Energiewende) bei uns im Dojo statt.
Der Autor und Aikido-Meister Heiko Schwarzburger stellt eine Liebesgeschichte vor und weist gleichzeitig auf die Energiewende hin. Als Kampfkünstler hat er das Buch in eine interessante Weise auf die fünf Elemente zugeschnitten (Erde, Luft, Wasser, Feuer und Leere), welche grundlegende Prinzipien der Kampfkünste repräsentieren.
Es war eine spannende und lehrreiche Vorlesung für alle Anwesenden.
Dankeschön an Herrn Schwarzburger für die Vorlesung und an Frau Sandra Leitner-Wölfer und Leonhard Fromm für die Organisation.

Categories:

Tags:

ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog-Einträge
E-Mail Benachrichtigung
Trage deine E-Mail Adresse ein und wir benachrichtigen automatisch über neue Beiträge bei uns!
Loading
Neueste Kommentare